Produktempfehlung

Wickeltisch, -kommode & Co. Sicher und bequem für Kind und Eltern

Mit Wickeltisch, -kommode & Co. können Sie Ihr Baby im Stehen pflegen. Das Möbel soll sicher und ergonomisch sein. Die BFU weiss, worauf es ankommt.

Tipps für den Kauf

  • Achten Sie auf eine optimale Wickelhöhe zwischen 85 und 92 cm.
  • Für die Wickelfläche gilt: mindestens 55 cm breit und 75 cm tief; besser sind 70 × 80 cm.
  • Wählen Sie ein Möbel mit gepolsterten Seitenschutzrändern, die weit über die Wickelauflage hinausragen.
  • Zugängliche Kanten und hervorstehende Teile müssen abgerundet sein.
  • Achten Sie auf die Normenbezeichnung EN 12221, sie erfüllt sicherheitstechnische Anforderungen.

Tipps für den Gebrauch

Ideal ist es, die Wickeleinrichtung in einer Ecke aufzustellen. Somit ist das Kind bereits auf zwei Seiten vor dem Herunterfallen geschützt. Befestigen Sie die Wickeleinrichtung mit geeigneten Montagemitteln an der Wand. Lesen Sie vor der Benützung die Gebrauchsanleitung genau durch und beachten Sie insbesondere die Warn- und Sicherheitshinweise. Und: Lassen Sie das Kind nie unbeaufsichtigt. Stellen Sie benötigte Utensilien in Griffnähe bereit und bleiben Sie immer in Reichweite (eine Hand immer am Kind). Nehmen Sie das Kind mit, wenn Sie sich von der Wickeleinrichtung entfernen.

shopping_cart
Zum Warenkorb
0

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.

Jetzt die wertvollen BFU-Tipps für deine Sportart entdecken.

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.