Produktempfehlung

Babybett Süsse und sorglose Träume

Babys brauchen besonders viel Schlaf. Ein Babybett gehört deshalb meistens zur Erstausstattung für das Neugeborene. Die BFU hat für Sie ein paar Tipps zum Kauf und zur Handhabung zusammengestellt.

Augen auf beim Kauf

  • Der ideale Abstand zwischen den Gitterstäben: 4,5 bis 6,5 cm.
  • Bei den Latten des Bettbodens sollte der Abstand 6 cm nicht überschreiten.
  • In unterster Position des Bettbodens sollte der Abstand zwischen der Oberkante der Matratze und der Oberkante des Gitters mindestens 50 cm betragen.
  • In der obersten Stellung des Bettbodens sollte das Gitter die Matratze um mindestens 20 cm überragen – je höher, desto besser.
  • Babybetten mit der Norm EN 716 erfüllen wichtige Sicherheitsempfehlungen.

Sicherheitstipps für den Gebrauch

Zu einem sicheren Babybett gehört auch eine passende Matratze. Der Zwischenraum zwischen Matratze und Kopf- und Fussende sowie den Seiten sollte nicht grösser als 3 cm sein. Ausserdem:

  • Bettboden auf unterste Position einstellen, sobald das Kind selbstständig sitzen kann.
  • Nur sichere Spielzeuge und Kuscheltiere dürfen mit ins Bett – achten Sie auf die Altersangaben.
  • Schnüre, Bänder, Kordeln usw. haben beim Babybett nichts verloren. Es besteht die Gefahr, dass sich das Kind damit versehentlich stranguliert.
  • Gebrauchsanweisung lesen und Warnhinweise beachten.

Keine gute Nachtgeschichte

Dass man auch bei der Auswahl der Kindermatratze genau hinschauen sollte, zeigt dieser Bericht des SRF-Konsumentenmagazins Kassensturz-Espresso.

Hier finden Sie noch mehr Informationen und eine Checkliste für den Kauf von Babybetten.

Weitere Kindermöbel benötigt?

Im Ratgeber der BFU erfahren Sie, worauf Sie bei der Wahl von Kindermöbeln achten sollten.

Sicher wohnen und aufwachsen

Mit Kindern zu Hause geht es oft drunter und drüber. Unfallgefahren sind da natürlich nicht weit. Was Sie tun können, um das Unfallrisiko zu vermindern, zeigen die folgenden Ratgeber:

  • Sicherer Alltag mit Baby
  • Kindersicherer Haushalt

Werfen Sie auch einen Blick in die Checklisten «Sicheres Zuhause» und «Sicheres Zuhause für Kinder»:

  • Checkliste für ein sicheres Zuhause – Die Sicherheit hält Einzug

    Präventionstipps, Broschüre A5, 12 Seiten, 3.026, auch erhältlich auf Französisch, Italienisch
    picture_as_pdf Herunterladen PDF
  • Sicheres Zuhause für Kinder

    Präventionstipps, Checkliste A4, 1 Seite, 3.109, auch erhältlich auf Französisch, Italienisch
    picture_as_pdf Herunterladen PDF

OUUPS! macht Sicherheit kinderleicht

Die kostenlosen Broschüren und Bilderbüchlein von OUUPS! vermitteln Eltern und Kindern wichtige Tipps zur Unfallverhütung auf einfache Art. In der Ausgabe 1 geht es unter anderem um das Thema Schlafen:

shopping_cart
Zum Warenkorb
0

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.

Jetzt die wertvollen BFU-Tipps für deine Sportart entdecken.

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.