Produktempfehlung

Ertrinkenden-Erkennungssystem im Schwimmbad Damit die Sicherheit nicht baden geht

Ertrinkenden-Erkennungssysteme mit Bildanalyse erkennen regungslose und absinkende Personen im Schwimmbad und schlagen Alarm. Die BFU weiss, worauf Sie achten müssen.

Tipps für den Kauf

  • Bestehende Schwimmbäder können mit Systemen nachgerüstet werden; besser ist jedoch, bereits in der Planungsphase ein System vorzusehen.
  • Die wichtigsten Anforderungen an ein Ertrinkenden-Erkennungssystem für öffentliche Schwimmbäder sind in der Norm EN ISO 20380 beschrieben.
  • Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten, sowohl bei der Auswahl wie auch bei der Installation.

Wichtig: Das Ertrinkenden-Erkennungssystem ist kein Ersatz für Aufsichtspersonen, sondern unterstützt diese.

Wie funktionierts?

Das Bildanalysesystem arbeitet mit fix installierten Unterwasser- und/oder Überwasserkameras. Es schlägt Alarm, sobald sich eine Person ungewöhnlich lange unter Wasser befindet – jetzt können Aufsichtspersonen rasch und gezielt intervenieren.  

shopping_cart
Zum Warenkorb
0

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.

Jetzt die wertvollen BFU-Tipps für deine Sportart entdecken.

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.