Fachgruppe

Sicherheit im Bergsport Fachgruppe für den Wissensaustausch

Sicherheit im Bergsport
Die Fachgruppe «Sicherheit im Bergsport» vereinigt Verbände und Organisationen, die sich um Fragen der Sicherheit im Bergsport kümmern. Die BFU hat die Gruppe zusammen mit dem Schweizer Alpen-Club SAC ins Leben gerufen.

Die Fachgruppe als Plattform

Die Fachgruppe dient als Plattform für den Wissens- und Meinungsaustausch zu den vielfältigen Fragen zur Sicherheit im Bergsport. Ziel ist, Grundlagen zu erarbeiten, die allen Mitgliedern der Fachgruppe zur Verfügung stehen.

Die Fachgruppe wurde vom SAC und der BFU ins Leben gerufen, um Unfälle im Bergsport zu verhindern. Fortschritte der Arbeiten werden laufend auf dieser Seite veröffentlicht.

Mitglieder

Die Fachgruppe besteht aus folgenden Träger- und Partnerorganisationen.

Trägerorganisationen

  • Schweizer Alpen-Club SAC
  • BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung

Partnerorganisationen

  • Alpine Rettung Schweiz ARS
  • Bundesamt für Sport BASPO, Jugend+Sport J+S
  • IG Kletteranlagen IGKA
  • Kantonale Walliser Rettungsorganisation KWRO
  • Kompetenzzentrum Gebirgsdienst der Armee Komp Zen Geb D A
  • Naturfreunde Schweiz NFS
  • Schweizerischer Bergführerverband SBV
  • Schweizer Wanderwege
  • Schweizerischer Skiverband Swiss-Ski
  • Seilbahnen Schweiz SBS
  • WSL Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF

Ihr BFU-Kontakt

Monique Walter

Monique Walter

Beraterin Sport und Bewegung
shopping_cart
Zum Warenkorb
0

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.

Jetzt die wertvollen BFU-Tipps für deine Sportart entdecken.

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.