Ratgeber

Ablenkung im Wintersport Durch Musik und Helmkamera

Kameras, MP3-Player und Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch beim Skifahren oder Snowboarden sieht man sie oft. Das Risiko dabei: Sie lenken ab und erhöhen damit das Unfallrisiko. Bleiben Sie auch im Schnee fokussiert.

Die 4 wichtigsten Tipps

  • Aufs Musikhören verzichten
  • Keine Helmkameras montieren
  • Sie filmen zu Ausbildungszwecken? Dann möglichst stationär und am Pistenrand
  • Sie werden gefilmt? Geschwindigkeit und Fahrweise trotzdem den eigenen Fähigkeiten anpassen

Ablenkung durch Musikhören und Helmkameras

Wenn wir auf dem Velo Musik hören, lenkt uns das ab. Wir überhören Umgebungsgeräusche, unsere Reaktionszeit verlängert sich und wir nehmen drohende Gefahren verzögert wahr. Was beim Velofahren gilt, gilt natürlich auch beim Schneesport.

  • bfu-Faktenblatt Kurzanalyse Gefahren durch die Handynutzung im Langsamverkehr

    2.289, Forschung & Statistik, Faktenblatt A4, 18 Seiten
    picture_as_pdf PDF herunterladen PDF

Beim Schneesport kann der Einsatz von Helmkameras das Unfallrisiko erhöhen. Einerseits lenken sie die Fahrerinnen und Fahrer ab. Wer mit einer Helmkamera fährt, muss mit der Kopfhaltung die Kameraführung steuern. Das geht dann auf Kosten der Aufmerksamkeit. Wenn jemand gefilmt wird, kann das andererseits dazu verleiten, beim Fahren grössere Risiken einzugehen.

Hinzu kommt, dass eine Helmkamera bei einem Sturz die Verletzungsgefahr erhöht. Sie kann bei einem Sturz als Hebel wirken und den Kopf zusätzlich belasten.

Deshalb: Wenn Sie Wintersport betreiben, geniessen Sie lieber den Schnee, das Wetter und die Aussicht – ohne Stöpsel in den Ohren oder Kamera auf dem Kopf.

Rechtsfragen

Sport bedeutet Freiheit und individuelle Entfaltung. Aber auch Sportlerinnen und Sportler bewegen sich nicht im rechtsfreien Raum.

Ihr BFU-Kontakt

Benedikt Heer

Benedikt Heer

Berater Sport und Bewegung

Publikationen

  • bfu-Faktenblatt Kurzanalyse Gefahren durch die Handynutzung im Langsamverkehr

    2.289, Forschung & Statistik, Faktenblatt A4, 18 Seiten
    picture_as_pdf PDF herunterladen PDF
  • Status 2019 – Statistik der Nichtberufsunfälle und des Sicherheitsniveaus in der Schweiz

    2.360, Forschung & Statistik, STATUS , 64 Seiten, auch erhältlich auf Französisch, Italienisch, Englisch
    picture_as_pdf PDF herunterladen PDF
shopping_cart
Zum Warenkorb
0