Dossier

SafetyKits: Unfallprävention leicht gemacht

SafetyKits: Unfallprävention leicht gemacht
Rund 500 000 Erwerbstätige verunfallen jedes Jahr in der Freizeit. Mit den SafetyKits der BFU können Unternehmen ihren Mitarbeitenden ohne grossen Aufwand nützliche Sicherheitstipps geben.

Alles drin – und erst noch kostenlos

Die SafetyKits der BFU sind sofort einsetzbar – und ein ideales Präventionstool für Unternehmen: Jedes SafetyKit behandelt leicht verständlich und in kompakter Form ein anderes Unfallthema. So erfahren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Beispiel, warum Ablenkung im Strassenverkehr so gefährlich ist, welches die grössten Unfallrisiken beim Wandern sind oder worauf beim Heimwerkern zu achten ist. Die SafetyKits enthalten verschiedene Elemente, die sich in den Unternehmen modular einsetzen lassen:

  • Plakat in der Grösse A3 zum Aufhängen
  • Flyer mit Tipps und einer Überraschung für Ihre Mitarbeitenden
  • Präsentation für interne Informationsveranstaltungen
  • Kurzfilm mit konkreten Präventionsempfehlungen

Weniger Unfälle, weniger Ausfälle

Die BFU stellt den Unternehmen die SafetyKits in kleineren Auflagen kostenlos zur Verfügung. Auflagen bis ca. 50 Exemplare lassen sich direkt im Shop bestellen. Bei grösseren Mengen bedarf es einer Anfrage per E-Mail.

Ihr BFU-Kontakt

Jeannette Jufer

Jeannette Jufer

Beraterin Unternehmen
Michelle Baeriswyl

Michelle Baeriswyl

Beraterin Unternehmen
shopping_cart
Zum Warenkorb
0