Empfehlung

Fussgänger Verkehrstechnische Massnahmen

Überführungen, Fussgängerstreifen oder BFU-Füsschen: Um Fussgänger im Strassenverkehr sicher zu führen, existieren zahlreiche Möglichkeiten. Bei Anlagen für Fussgänger muss auf die Sicherheit geachtet werden, da Fussgänger besonders verletzlich sind.

Die 5 wichtigsten Grundsätze

  • 1. Kriterium für die Wahl von Fussgänger-Anlagen: Nutzungsbedürfnisse der Fussgänger
  • 2. Kriterium für die Wahl von Fussgänger-Anlagen: Frequenz aller Verkehrsteilnehmer
  • 3. Kriterium für die Wahl von Fussgänger-Anlagen: örtliche Situation
  • Fussgängerstreifen müssen die «Big Five»-Anforderungen erfüllen (siehe Empfehlungen)
  • Anlagen für die Fussgänger behindertengerecht ausgestalten

Rechtsfragen und Gerichtsentscheide

Rechtsfragen

Publikationen

  • bfu-Fachdokumentation "bfu-Massnahmenkatalog"

    2.278, Fachdokumentation, Fachdokumentation A4, 126 Seiten
    picture_as_pdf Herunterladen PDF
shopping_cart
Zum Warenkorb
0