Forschung & Statistik

Sinus 2023 – Sicherheitsniveau und Unfallgeschehen im Strassenverkehr 2022

Seit sieben Jahren gabe es nicht mehr so viele schweren Strassenverkehrsunfälle wie 2022. Die Zahl der Verkehrstoten stieg im vergangenen Jahr um 21 %. Die neuste Ausgabe der BFU-Statistik «Sinus» bietet einen umfassenden Überblick zum Unfallgeschehen im Schweizer Strassenverkehr – eingeordnet von den Expertinnen und Experten der BFU.

Die Unfallzahlen auf Schweizer Strassen zeigen es deutlich: Ein Nachlassen in der Präventionsarbeit ist nicht angesagt. 2022 verletzten sich insgesamt rund 4000 Personen bei einem Verkehrsunfall schwer, 241 starben.

80 000

Menschen verletzen sich jedes Jahr im Schweizer Stras­sen­ver­kehr.

0

Menschen wurden bei einem Ver­kehr­sun­fall 2022 schwer verletzt.

CHF 4 Mia.

betragen die materiellen Kosten der Ver­kehr­sun­fäl­le.

0

Personen verloren 2022 bei einem Ver­kehr­sun­fall ihr Leben.

Der vorliegende Sinus beleuchtet das Sicherheitsniveau und das Unfallgeschehen im Strassenverkehr und geht über Unfallzahlen hinaus. Er deckt Veränderungen im Unfallgeschehen auf und erklärt die Gründe dafür.

Handlungsbedarf vor allem beim Langsamverkehr

Um die Unfallzahlen wieder zu senken, braucht es neben geeigneten Infrastrukturmassnahmen, gezielter Sensibilisierung und dem Einsatz moderner Fahrerassistenzsysteme auch den politischen Willen, der Verkehrssicherheit wieder einen höheren Stellenwert einzuräumen. Handlungsbedarf besteht vor allem beim Langsamverkehr, also bei den Fussgängerinnen und Fussgängern sowie den Velo- und E-Bike-Fahrerinnen und -Fahrern – hier gibt es im Innerortsbereich am meisten Todesopfer.

Abstract

Der vorliegende Sinus beleuchtet das Sicherheitsniveau und das Unfallgeschehen im Strassenverkehr und geht über Unfallzahlen hinaus. Er deckt Veränderungen im Unfallgeschehen auf und erklärt die Gründe dafür.

Autor/-innen
Patrizia Hertach, Yvonne Achermann Stürmer, Roland Allenbach, Karin Huwiler, Steffen Niemann, Andrea Uhr

Publikationsjahr
2023

DOI-Nummer
10.13100/BFU.2.501.01.2023

Zitationsvorschlag
Hertach P, Achermann Stürmer Y, Allenbach R, Huwiler K, Niemann S, Uhr A. Sinus 2023: Sicherheitsniveau und Unfallgeschehen im Strassenverkehr 2022. Bern: BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung; 2023. DOI:10.13100/BFU.2.501.01.2023

Zur Publikation

  • Sinus 2023 – Sicherheitsniveau und Unfallgeschehen im Strassenverkehr 2022

    Report A4 | 106 Seiten | 2.501 | DOI-Nr. 10.13100/BFU.2.501.01.2023
    Herunterladen PDF

DOI-Desk

Finden Sie sämtliche Forschungspublikationen der BFU im DOI-Desk

Zum Warenkorb
0