Forschung & Statistik

Helmtragquoten der Velo- und E-Bike-Fahrenden im Strassenverkehr – Erhebung 2021

Die Erhebung der Helmtragquoten beim Rad-und E-Bike-Fahren wird jährlich in den Monaten April bis Juni durchgeführt. An 67 Zählstellen in der ganzen Schweiz werden mehr als 8500 Rad- und E-Bike-Fahrende erfasst. Neben der Helmnutzung, dem Fahrzweck und der Region werden der genutzte Fahrradtyp, das Alter und das Geschlecht erhoben.

Autoren
Steffen Niemann

Publikationsjahr
2021

DOI-Nummer
10.13100/BFU.2.412.01.2021

Zitationsvorschlag
Niemann S. Erhebungen 2021: Helmtragquoten der Velo- und E-Bike-Fahrenden im Strassenverkehr. Bern: BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung; 2021. DOI:10.13100/BFU.2.412.01.2021

Zur Publikation

  • Helmtragquoten der Velo- und E-Bike-Fahrenden im Strassenverkehr – Erhebung 2021

    Forschung & Statistik, Erhebung A4, 5 Seiten, 2.412, DOI-Nr. 10.13100/BFU.2.412.01.2021, auch erhältlich auf Französisch, Italienisch, Englisch
    picture_as_pdf Herunterladen PDF

DOI-Desk

Finden Sie sämtliche Forschungspublikationen der BFU im DOI-Desk

shopping_cart
Zum Warenkorb
0

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.

Jetzt die wertvollen BFU-Tipps für deine Sportart entdecken.

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.