SPRACHE

​​​​

Frühlingsputz ohne Stress
<img alt="" height="343" src="/de/PublishingImages/05-die-bfu/14-Sichheitstipps/2017/Fruehlingsputz-STipp17.jpg" width="200" style="BORDER&#58;0px solid;" />

Mit dem Frühling erwacht häufig auch der Putzeifer. Bei allzu viel Hektik kann es jedoch leicht zu einem Unfall kommen. Über 38 000 Menschen erleiden in der Schweiz einen Unfall beim Putzen oder Kochen – pro Jahr. Häufigste Unfallursache ist der Sturz – zum Beispiel durch ein Stolpern, einen Misstritt auf der Leiter, der Treppe oder dem Stuhl. Doch auch zu Vergiftungen oder Verätzungen durch Putzmittel und Chemikalien kann es beim Frühlingsputz kommen.
 

Tipps für einen unfallfreien Frühlingsputz

 

  • Standsichere Leitern verwenden. Nicht mit Stühlen, Kisten oder Bücherstapeln improvisieren.
  • Bei der Fensterreinigung einen Wischer mit abgewinkeltem Stiel benützen. Nicht aufs Fensterbrett steigen und hinauslehnen.
  • Den Kontakt von Strom mit Wasser vermeiden – Lebensgefahr!
  • Putzarbeiten auf mehrere Tage verteilen und zwischendurch Pausen machen.
  • Rutschsichere, geschlossene Schuhe tragen und bequeme, aber nicht zu weite Kleidung.
  • Bei der Verwendung von Putzmitteln: Schutzhandschuhe tragen. Bei starken Säuren und Laugen sind zusätzlich eine Schutzbrille und allenfalls eine Atemschutzmaske nötig.
  • In Holzpflegeöl getränkte Putzlappen oder Schwämme nie in den Kehricht werfen, sondern bis zur Entsorgung luftdicht aufbewahren, da sie sich sonst selber entzünden können. Ideal sind geschlossene Metallbehälter, Einmachgläser oder eine Schale mit Wasser.

 

Kontakt

 Archiv 2019

 

 

https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/kluge-koepfe-schuetzen-sichKluge Köpfe schützen sich
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/achtung-lawinengefahrAchtung Lawinengefahr: Benützen Sie gesicherte Abfahrts- und Schneeschuhrouten
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicherheitstipp-skifahren-snowboardenAngepasste Geschwindigkeit – auch beim Skifahren und Snowboarden

 Archiv 2018

 

 

https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/alkohol-beeintraechtigt-die-fahrfaehigkeitWer trinkt, fährt nicht.
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/schlittschuhlaufen-tippsEislaufen
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/machen-sie-sich-sichtbarMachen Sie sich sichtbar.
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicher-gehen-sicher-stehenSicher stehen – sicher gehen
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/auf-in-die-berge-bereiten-sie-sich-vorPassen Sie auf beim Abstieg.
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/checkliste-sicherer-haushaltCheckliste sicherer Haushalt
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/medikamente-am-steuerMedikamente am Steuer
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicherheitstipp-baden-schwimmenTipps für einen sicheren Start in die Badesaison
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/gartenarbeiten-im-fruehlingGartenarbeiten
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicher-mit-dem-velo-zur-arbeitSicher mit dem Velo zur Arbeit
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/nicht-ablenken-lassenLassen Sie sich nicht ablenken!
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/fitnesstraining-studioFitnesstraining (im Studio)

 Archiv 2017

 

 

https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/do-it-yourself-heimwerkenDo it yourself – Heimwerken, Handwerken
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/fahrzeugaehnliche-geraete-faegSkateboards, Trottinette, Kinderräder, Rollschuhe & Co.
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/trampoline-sind-beliebte-freizeitgeraeteFreizeittrampoline
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/die-korrekte-veloausruestungVeloausrüstung
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/freeriden-benutzen-sie-gesicherte-abfahrtsroutenFreeriden: Benutzen Sie gesicherte Abfahrtsrouten!
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/spass-beim-schlitteln​Spass beim Schlitteln dank guter Ausrüstung, richtiger Technik und korrektem Verhalten
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-skivignette-never-withoutbfu-Skivignette: Never without!

 Archiv 2016

 

 

https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/fahrerassistenzsysteme-fas​Fahrassistenzsysteme retten Leben!
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicher-im-sattelSicher im Sattel und im Umgang mit dem Pferd
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sommerzeit-bedeutet-spass-im-nassSommerzeit bedeutet Spass im Nass
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/e-bike-nicht-am-limit​Fahren Sie E-Bike nicht am Limit.
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/kinder-im-auge-behalten-kleine-in-griffnaeheAufblasbare Pools

 ‭(Hidden)‬ Archiv 2014

 

 

https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-november-2014Sicherheit beim Holzen
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-august-2014-1Für Kinder im Strassenverkehr vollständig vor dem Fussgängerstreifen anhalten
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-august-2014Sicher grillieren
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-juni-2014Fussball-WM-Spezial: Tipps, damit Sie unfallfrei spielen
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-mai-2014Stayin' Alive: Lassen Sie sich auf dem Motorrad nicht abschiessen.
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-april-2014Mit dem Velo sicher unterwegs
https://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/februar-2014-1Null Promille für Neulenkende

Yes