Produktempfehlung

Schutzbrillen Damit die Augen heil bleiben

Herumfliegende Holz- oder Metallspäne, Staub und Spritzer können Ihre Augen verletzen. Die BFU hat Empfehlungen für den Kauf der richtigen Schutzbrille.

Tipps für den Kauf

  • Wählen Sie eine Brille, die eng anliegt und gut abdichtet.
  • Für Arbeiten an der Sonne sind Schutzbrillen mit UV-Schutz und Tönung erhältlich.
  • Kaufen Sie eine Brille mit der Normbezeichnung EN 166 (erkennbar am CE-Zeichen auf der Rahmen-Innenseite).
  • Für Brillenträgerinnen und Brillenträger sind spezielle Überbrillen erhältlich.
  • Praktisch sind auch Schutzbrillen mit Lesekorrektur.

Gut zu wissen

Jährlich verunfallt in der Schweiz eine grosse Anzahl Personen bei der Pflege und beim Unterhalt von Haus und Garten sowie bei Heimwerkerarbeiten. Normale Brillen oder Kontaktlinsen stellen oft keinen ausreichenden Schutz dar – tragen Sie deshalb eine Schutzbrille. Auf dem Markt sind Schutzbrillen als Bügelbrillen mit integriertem Seitenschutz und als Vollsichtschutzbrillen erhältlich.

shopping_cart
Zum Warenkorb
0

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.

Jetzt die wertvollen BFU-Tipps für deine Sportart entdecken.

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.