SPRACHE

Application for order

You already have an account, please sign-in to comment.

You do not have an account, please register here.

Register

You do not have an account, please register here.

​​​

Weitere Informationen

Kontakt

Freizeitunfallverhütung - gewusst wie

Zielpublikum
Der Kurs richtet sich an Fachleute, die im Betrieb für die Planung und Umsetzung von Präventionsmassnahmen beauftragt sind.

Voraussetzungen
Keine oder geringe Kenntnisse im Bereich der NBU-Prävention.

Nutzen
Die Teilnehmenden kennen die Grundlagen für die NBU-Verhütung im Betrieb. Sie wissen, welche Auswirkungen die Unfälle auf den Betrieb haben, und erkennen, wie sie Einsatzmittel wirksam einsetzen. Nach dem Kurs sind sie in der Lage, NBU-Aktivitäten im Betrieb selbst durchzuführen.

Inhalt des Kurses
• Auftrag der bfu
• Gesetzliche Grundlagen
• Statistik der NBU in der Schweiz
• Auswirkungen der NBU auf den Betrieb
• Erfolgsfaktoren für eine wirkungsvolle NBU-Prävention
• Beispiele aus der Praxis, Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der bfu

Methoden
• Referate
• Einzelarbeit, Gruppenarbeit
• Erfahrungsaustausch

Dauer
1 Tag

Teilnehmerzahl
limitiert

Kosten
CHF 350.– inkl. Dokumentation und Mittagessen

-1

 ‭(Ausgeblendet)‬ Wiederverwendung von Katalogelement

Ja