SPRACHE

BFU-Forum Sport 2019

​​​​​BFU Forum Sport - Sportunfälle


​«Tore schiessen –​ nicht​ ohne meinen Anw​alt!»


​Sportunfälle können Karrieren und somit das Leben von Sportlerinnen und Sportlern einschneidend verändern. Zunehmend wird ​in diesem Zusammenhang auch nach vermeintlich Schuldigen gesucht. Dies kann bei Beteiligten zu Unsicherheiten führen und ein Klima des Misstrauens unter Mitspielern hervorrufen.


Am BFU-Forum S​port wurde folgendes aufgezeigt:

  • ​Was ist im Sport erlaubt?
  • Wo liegen die Grenzen?
  • Wie wirken sich die Rechtsordnung und Rechtsprechung auf den Sport aus?
  • Welche Perspektiven ergeben sich daraus - auch für die Unfallprävention?


Das Forum fand am Mittwoch, 12. Juni 2019, in der Aula des Progr in Bern statt und richtete sich an Fachleute aus Sport und Politik, Medienschaffende und weitere Interessierte.


​Unterlagen der Tagung


Impressionen




Arch​iv

​​

BFU-Forum Sport 2017: 

Weniger Unfälle – besserer Sport – Vier nationale Akteure im Fokus

BFU- Forum Sport 2015:

«Unfälle verhindern – der Sport gewinnt» Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Zusammenarbeit in der Sportunfallprävention​