Dossier

Gefahrensensibilisierung im VKU: Videos für den Unterricht

Gefahrensensibilisierung im VKU: Videos für den Unterricht
Mit den Lernvideos erfahren Neulenkende, wie sie auf Gefahren im Verkehr richtig reagieren. Nutzen Sie den kostenlosen Service der BFU und bauen Sie die Videos in Ihren VKU ein.

Virtuelle Fahrten für mehr Erfahrung

Wer den Fahrausweis frisch in der Tasche hat, hat ein höheres Unfallrisiko als erfahrene Motorradfahrerinnen oder Autofahrer. Denn wenige Fahrkilometer unter den Rädern bedeuten auch weniger Routine wenn es darum geht, kritische Situationen im Strassenverkehr zu erkennen, einzuschätzen und richtig zu reagieren.

Abhilfe schafft hier virtuelles Befahren besonders kritischer Situationen. Internationale Studien haben gezeigt, dass der Erfahrungsmangel so vermindert werden kann. Selbstverständlich ergänzend zu laufend mehr Fahrpraxis auf der «echten» Strasse.

Lernziele: Gefahren wahrnehmen und richtig bewerten

Die BFU hat die zehn wichtigsten Verkehrssituationen für Auto und Motorrad ausfindig gemacht, in denen Neulenkende häufig verunfallen. Für alle Situationen hat die BFU insgesamt 30 Lernvideos entwickelt: Man kann Verkehrssituationen virtuell befahren und muss während der Fahrt eine Aufgabe lösen.

Die Videos fördern so die Gefahrenwahrnehmung und Gefahrenbewertung. Bauen Sie die kostenlosen Videos in Ihren Verkehrskundeunterricht (VKU) ein.

Die Videos der BFU für den Unterricht

Die Aufgaben in den Videos

In den Aufgaben in den Videos geht es um Folgendes:

  • Gefahren frühzeitig erkennen
  • Gefahren richtig bewerten
  • Richtigen Bremszeitpunkt wählen
  • Risikoentwicklung einschätzen

Bei den Videos handelt es sich entweder um Video-Clips oder um Videos, bei denen nacheinander zwei Standbilder gezeigt werden. Bei den Video-Clips müssen die Teilnehmenden während oder nach dem Video klicken, um die Aufgabe zu lösen. Bei den Videos mit Standbildern müssen die Teilnehmenden jeweils im zweiten Standbild die Gefahr markieren.

Wer ein Video abspielt, hat jedes Mal die Möglichkeit, eine kurze Instruktion anzusehen. So erfährt man jeweils, was man beim Video genau machen muss.

So setzen Sie die Videos ein

Nutzen Sie die Videos, um das Thema «Gefahrenwahrnehmung» in Ihren VKU-Kursen zu thematisieren. Die Videos lassen sich online abspielen oder herunterladen. Sie können die Videos mit der ganzen Gruppe behandeln oder von den Teilnehmenden einzeln mit dem Smartphone bearbeiten lassen.

Ihr BFU-Kontakt

Thomas Kramer

Thomas Kramer

Berater Verkehrsverhalten

Publikationen

  • Sinus 2020 – Sicherheitsniveau und Unfallgeschehen im Strassenverkehr 2019

    Forschung & Statistik, Dokumentation A4, 108 Seiten, 2.382, DOI-Nr. 10.13100/BFU.2.382.01.2020, auch erhältlich auf Französisch, Italienisch
    picture_as_pdf Herunterladen PDF
  • Status 2022 – Statistik der Nichtberufsunfälle und des Sicherheitsniveaus in der Schweiz

    Forschung & Statistik, Dokumentation A4, 74 Seiten, 2.465, DOI-Nr. 10.13100/BFU.2.465.01.2022, auch erhältlich auf Französisch, Italienisch, Englisch
    picture_as_pdf Herunterladen PDF
shopping_cart
Zum Warenkorb
0

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.

Jetzt die wertvollen BFU-Tipps für deine Sportart entdecken.

Gratuliere, Sicherheit ist dir im Sport wichtig.