SPRACHE
​Spass beim Schlitteln dank guter Ausrüstung, richtiger Technik und korrektem Verhalten
<img alt="" height="278" src="/de/PublishingImages/05-die-bfu/14-Sichheitstipps/Verhaltensregeln-Schlitteln.jpg" width="200" style="BORDER&#58;0px solid;" />

Schlitteln ist Vergnügen für Jung und Alt. Ob mit Rodel, Bob oder Schlitten, einige Punkte sollten Sie beachten. Denn: Jährlich verunfallen in der Schweiz im Schnitt rund 7300 Personen beim Schlitteln. Vielfach wird die Geschwindigkeit unter- und das Fahrkönnen überschätzt. Stürze und Zusammen-stösse sind die Folge, oft mit Knochenbrüchen oder Kopfverletzungen.

Damit der Spass beim Schlitteln nicht aufhört, gibt Ihnen die bfu folgende 3 Tipps:

 

  • Gute Ausrüstung:
    Tragen Sie geeignete Winterkleider, Handschuhe, Schneesporthelm, Skibrille und hohe Schuhe mit einem guten Profil. Eine Bremshilfe an den Schuhen verkürzt den Bremsweg.

  • Richtige Technik:
    Drücken Sie beim Bremsen beide Füsse flach auf den Boden und seitlich an die Kufen des Schlittens. Für rasches Anhalten ziehen Sie den Schlitten vorne auf. Bremsen Sie vor einer Kurve stets ab. Binden Sie Schlitten nicht zusammen.

  • Korrektes Verhalten:
    Schlitteln Sie auf markierten Wegen oder Hängen mit freiem Auslauf. Passen Sie die Geschwindigkeit Ihrem Können und den Verhältnissen an. Halten Sie genügend Abstand beim Überholen. Begeben Sie sich an den Pistenrand, wenn Sie nicht fahren (bei einem Halt oder beim Hochlaufen). Schlitteln Sie nicht unter Alkoholeinfluss

In der Schweiz gelten 10 Schlittelregeln. Sie finden diese auf einer Tafel bei Ihrer Schlittelpiste oder auf www.schlitteln.bfu.ch.

 

Weitere Informationen

Kontakt

 Archiv 2017

 

 

http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicherheitstipp-baden-schwimmenTipps für sorglosen Spass im Nass
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/auf-in-die-berge-bereiten-sie-sich-vorBereit für den Berg?
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/trampoline-sind-beliebte-freizeitgeraeteFreizeittrampoline
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/die-korrekte-veloausruestungVeloausrüstung
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/slow-down-beim-fruehlingsputzFrühlingsputz ohne Stress
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/freeriden-benutzen-sie-gesicherte-abfahrtsroutenFreeriden: Benutzen Sie gesicherte Abfahrtsrouten!
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-skivignette-never-withoutbfu-Skivignette: Never without!

 Archiv 2016

 

 

http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/see-you-mach-dich-sichtbar​SEE YOU: Mach dich sichtbar!
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/fahrerassistenzsysteme-fas​Fahrassistenzsysteme retten Leben!
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/haende-weg-von-handy-navi-und-coHände weg von Handy, Navi und Co.
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicher-im-sattelSicher im Sattel und im Umgang mit dem Pferd
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sommerzeit-bedeutet-spass-im-nassSommerzeit bedeutet Spass im Nass
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/e-bike-nicht-am-limit​Fahren Sie E-Bike nicht am Limit.
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/kinder-im-auge-behalten-kleine-in-griffnaeheAufblasbare Pools
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/kluge-koepfe-schuetzen-sichKluge Köpfe schützen sich
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/achtung-lawinengefahr​Achtung Lawinengefahr: Benutzen Sie gesicherte Abfahrts- und Schneeschuhrouten
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/heimwerken-sicher-anpacken​Do it yourself: Heimwerken sicher anpacken

 Archiv 2015

 

 

http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/viele-unfaelle-im-strassenverkehr-werden-von-angetrunkenen-lenkern-verursachtNull Promille. Null Probleme.
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/kinder-im-auto-richtig-sichern​Kinder im Auto richtig sichern
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/beleuchtung-im-haushalt​Mit guter Beleuchtung Stürze verhindern
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/gartenarbeiten-im-herbstGartenarbeiten im Herbst
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/medikamente-am-steuerSicher fahren mit Medikamenten
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/mountainbiking-sicher-ausgeruestet-gut-geschuetztMountainbiking: sicher ausgerüstet und gut geschützt
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/kinder-im-auge-behalten-kleinkinder-in-griffnaeheKinder im Auge behalten, Kleine in Griffnähe
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicher-mit-chemischen-produkten-umgehenSicher mit chemischen Produkten umgehen
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/schuetzen-sie-ihre-haut-mit-der-richtigen-rollerbekleidungSchützen Sie Ihre Haut mit der richtigen Rollerbekleidung
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/haut-schuetzen-mit-richtiger-motorrad-bekleidungSchützen Sie Ihre Haut mit der richtigen Motorradbekleidung
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/sicher-mit-dem-velo-zur-arbeitSicher mit dem Velo zur Arbeit
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-januar-2015Sicher mit Schneeschuhen unterwegs

 Archiv 2014

 

 

http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-november-2014Sicherheit beim Holzen
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-september-2014bfu-Tipps für Gartenarbeiten ohne Verletzungen
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-august-2014-1Für Kinder im Strassenverkehr vollständig vor dem Fussgängerstreifen anhalten
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-august-2014Sicher grillieren
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-juni-2014Fussball-WM-Spezial: Tipps, damit Sie unfallfrei spielen
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-mai-2014Stayin' Alive: Lassen Sie sich auf dem Motorrad nicht abschiessen.
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-april-2014Mit dem Velo sicher unterwegs
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/bfu-sicherheitstipp-maerz-2014Keine Ablenkung – weniger Unfälle
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/februar-2014-1Null Promille für Neulenkende
http://www.bfu.ch/de/Sicherheitstipps/januar-2014Angepasste Geschwindigkeit – auch beim Skifahren und Snowboarden

Ja