SPRACHE
NBU-Themenpräsentationen

Kennen Sie den Auf- und Abbau des Blutalkoholgehalts nach dem Konsum von alkoholischen Getränken? Wissen Sie, welche Kräfte bei einem Sturz durch einen Velohelm absorbiert werden? Solche und weitere Themen werden mit Demonstrations- und Animationsmaterial auf spannende Weise präsentiert. Die bfu-Experten vermitteln Hintergrundinformationen und geben Tipps zu sicherem Verhalten in der Freizeit.

Diese Präsentationen werden angeboten:

  • Das sichere Haus
  • Do it yourself - sicheres Werken und Gartenarbeiten
  • Stürze, stogle, stoupere (neu überarbeitet!)
  • Unsere Hände - einfach genial
  • Sichere Ferien - sichere Freizeit
  • Sport - Sicherheit gewinnt
  • Neu! Bereit für den Berg?
  • Kluge Köpfe schützen sich
  • Wer fährt, trinkt nicht
  • Müdigkeit und Ablenkung am Steuer
  • Auto beladen? - Sichern ist sicher
  • Vortritt und Recht im Strassenverkehr
  • Sicherheit durch Sichtbarkeit
  • Mehr Sicherheit im Strassenverkehr (bfu-Gurtenschlitten, Velohelm-Crash-Test und TCS-Stopp-Crash-Test)

Die bfu führt pro Einsatz einen Wettbewerb unter den Teilnehmenden durch und offeriert grosszügige Wettbewerbspreise. Mitmachen lohnt sich! 

Zielgruppe
Die Mitarbeitenden im Betrieb

Kosten
Für Themenpräsentationen unterbreiten wir Ihnen ein Pauschalangebot (inkl. Transport, Installation, Auf- und Abbau, Betreuung). Beachten Sie unsere Kostenübersicht.

​Weitere Infos

 

Kommunikationsmittel

Hier finden Sie eine Vorlage für die Ankündigung einer Präventions-veranstaltung im Betrieb (PDF zur Bearbeitung)

 

Kontakt

 

 

Raphael Burry

+41 31 390 22 63

r.burry@bfu.ch

Ja