SPRACHE
Gleichgewichtsparcours

​Mehr als 25 % der Freizeitunfälle in der Schweiz sind Stürze! Mangelnde Kraft und fehlendes Gleichgewicht sind mit Gründe für Stürze im Alltag. Die Muskelkraft und das Gleichgewicht nehmen schon ab dem 30. Altersjahr kontinuierlich ab, wenn man es nicht trainiert. Regelmässiges Training der Muskulatur und des Gleichgewichts ist nebst Verhältnis-prävention (gute Schuhe tragen, angemessene Aufstiegshilfen verwenden, Ordnung usw.) eine gute Methode, um Stürzen vorzubeugen.​

Ein Parcours von 5,1 m Länge bietet die Möglichkeit, das Gleichgewicht zu trainieren. Durch drei verschiedene Niveaus, die sich durch Schrittlänge und -folge unterscheiden, kann das Training jeweils gesteigert werden.

Dieser Parcours kann im Betrieb, zum Beispiel beim Eingang zum Pausenraum/Betriebs-restaurant oder im Gang der verschiedenen Stockwerke, aufgebaut werden, damit die Mitarbeitenden gelegentlich das Gleichgewicht trainieren können.​



Das Paket «Gleichgewichtsparcours» enthält:

  • 1 Vorlage Parcours, Masse 5,10 m x 0,70 m
  • 37 bfu-Balance-Discs
  • 9 Reserve-Discs
  • 1 Anleitung 
  • Klebeband zum Fixieren der Vorlage
  • 2 Plakate

Kosten
1 Paket «Gleichgewichtsparcours»: CHF 450.- (MWST exkl., ohne Instruktion)

​Eine von der bfu durchgeführte Instruktion für die Mitarbeitenden, die diesen Parcours im Betrieb einführen und betreuen, ist zu empfehlen (Kosten je nach Aufwand). 

Bestellen
per E-Mail an betriebe@bfu.ch

​Kontakt

 

 

Michelle Baeriswyl
+41 31 390 22 61
m.baeriswyl@bfu.ch


 

 

Jeannette Jufer
+41 31 390 22 64
j.jufer@bfu.ch

 

Factsheet

Hier finden Sie das Factsheet zu bfu-Gleichgewichts-Parcours und bfu-Balance-Discs

 

Übungsanleitungen

Machen Sie mit! Kraft und Gleichgewicht

sorgen für mehr Sicherheit im Alltag.

 

(Anleitung auch in Englisch verfügbar)

 

Bestellen

Schicken Sie uns ein E-Mail an betriebe@bfu.ch.

Ja