SPRACHE

Kampagnen – E-Bikes

 

Slow down. Take it easy. 

Franky Slow Down ist zurück auf der Strasse. Er ermuntert E-Biker, nicht am Limit zu fahren, und zeigt mit seiner typischen Handbewegung, das Tempo der Situation anzupassen und aufmerksam zu sein.

Fahr E-Bike nicht am Limit.

E-Bikes sind im Trend. Die Verkaufszahlen steigen stetig an. Allerdings nehmen auch die Unfälle mit schweren oder gar tödlichen Verletzungen zu. Die Gefahren werden von den E-Bike-Lenkenden und von anderen Verkehrsteilnehmenden unterschätzt. Mit einem E-Bike fahren Sie bei gleichem Kraftaufwand deutlich schneller als mit einem herkömmlichen Fahrrad. Zudem sind E-Bikes schwerer. Beides führt zu einem ungewohnt langen Anhal​teweg. Auch wird das Tempo von anderen Verkehrsteilnehmenden oft unterschätzt. Grund genug für Franky Slow Down, in den Dienst der bfu zurückzukehren und seine Botschaft «Slow down. Take it easy» zu platzieren: Fahr E-Bike nicht am Limit. 

Videos

Ein E-Bike ist schneller als man denkt

 


Sicher mit dem Velo und E-Bike zur Arbeit

 


​Hugo: die ​Wahl des E-Bikes

 

Hugo: Sic​​herheit auf dem E-Bike

 

 Hugo: Bremsen mit dem E-Bike

 

 

Informationsmaterial

​Links